Wie sieht´s aus? - natürlich wählen gehen!

Viel ist vorbereitet worden, Wahlausschüsse haben getagt, Kandidatinnen und Kandidaten wurden angesprochen, stellen sich zur Verfügung, wollen sich verantwortlich einsetzen, Wahlbriefunterlagen wurden gepackt, verteilt, verschickt.

Am 21. Und 22. März finden die Wahlen statt. Wir hoffen auf eine gute Wahlbeteiligung und laden Sie deshalb ein, vom Wahlrecht Gebrauch zu machen. Alle ab 16 Jahren dürfen wählen, am Tag selber oder per Briefwahl. Die Unterlagen sind Ihnen zugegangen. Ist noch Informationsbedarf? Gibt’s Nachfragen? Dann rufen sie an!
Wir wünschen Ihnen eine gute Wahl. Danken Sie den Kandidatinnen und Kandidaten deren Bereitschaft, das Leben der Gemeinden mitzuprägen und weiterzuentwickeln, deren Verantwortung, Entscheidungen zu treffen und deren Mut, die Anliegen der Gemeindemitglieder zu vertreten und Kirche in dieser Zeit mitzugestalten.
Für das Pastoralteam und die Gemeinden
Pfarrer Martin Schwer