Taizé-Gebet

Musik, Texte aus der Hl. Schrift, Gebet und Stille prägen die halbe Stunde.

event.title

Am Do. 17.09. um 18:00 Uhr wird in St. Michael zum Taizé-Gebet eingeladen. Musik, Texte aus der Hl. Schrift, Gebet und Stille prägen die halbe Stunde.

Zur Marktzeit, also am Freitagvormittag werden die Kerzen um die Kreuzikone bren-nen, um in dieser meditativen Stimmung Gelegenheit zu geben, in der Kirche Momente der Ruhe und Besinnung zu finden.

Wir laden Ein, dieses wöchentliche Angebot wahrzunehmen.
Pfarrer Martin Schwer