Bekanntgabe der Kandidaten

Der Wahlausschuss von St. Michael hat in seiner letzten Sitzung die 15 einge-reichten Wahlvorschläge geprüft und bei allen die Wählbarkeit festgestellt. Der Kirchengemeinderat freut sich sehr, dass eine Wahl stattfinden kann und mehr Kandidaten zur Verfügung stehen. Dem Neuen Kirchengemeinderat sollen 12 Mitglieder angehören. 
Der Wahlausschuss hat den endgültigen Wahlvorschlag in den Kirchen sowie dem Don-Bosco-Haus ausgehängt.
Zur Wahl stellen sich: Wolfgang Bastian, Annemarie Brehm, Christina Czech, Georg Dlugosch, Matthias Dohmen, Antoni Gibel, Elisabeth Große, Norbert Keller, Stefanie Kieninger, Apolonia Pallaks, Mohammad Rafi, Giuseppe Scherer, Michael Scholpp, Mercedes Vizcarra Gil-Maas, Marco Wilhelmi.
Am So. 1. März werden sich die Kandidatinnen und Kandidaten im Rahmen des Kaffeestübles vorstellen.
Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht aktiv Gebrauch.
Es wird Wahlzeiten in allen Kirchen und dem Don-Bosco-Haus geben. Auch die Briefkästen am Don-Bosco-Haus, dem Kindergarten Aistaig und in der Dreifaltigkeitskirche sind für die Briefwahl nutzbar. Beachten Sie hierzu bitte den Wahlprospekt.Die Wahlunterlagen zur allgemeinen Briefwahl werden allen Gemeindemitgliedern zwischen dem 28.02.-06.03.2020 zugestellt.
Wolfgang Hauser, Wahlausschussvorsitzender