„Gemeindekümmerer"

Die Katholische Kirchengemeinde St. Urban Beffendorf freut sich, die Stelle eines

„Gemeindekümmerers“ (m/w/d)

mit einer Wochenarbeitszeit von 10 Stunden besetzen zu können.

Die Stelle des „Gemeindekümmerers“ wurde im Rahmen des Prozesses „Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten“ in der Seelsorgeeinheit Raum Oberndorf neu entwickelt und soll in dieser Form in Beffendorf erstmals umgesetzt werden. Es handelt sich um ein Pilotprojekt, das von der Diözese Rottenburg-Stuttgart begleitet wird und zunächst auf drei Jahre befristet ist. Ziel des  "Gemeindekümmerers“ ist, das Leben der Kirchengemeinde vor Ort zu stärken, mitzugestalten und zu entwickeln. 

Das Aufgabengebiet umfasst: 
- Angebote für unterschiedliche Zielgruppen zu initiieren und umzusetzen,
- die Arbeit Ehrenamtlicher zu unterstützen,
- das Wohl der Einzelnen als auch der Gemeinde als Ganze im Blick zu haben und die Lebendigkeit des Glaubens zu fördern. 

abei agiert der Gemeindekümmerer als Bindeglied zwischen dem Kirchengemeinderat, den Ehrenamtlichen und dem Pastoralteam. 

Bei Interesse setzen Sie sich gerne mit Anna Staiger oder Pfarrer Schwer in Verbindung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.12.2021 an die Kath. Kirchengemeinde St. Urban Beffendorf, 
Pfarrgasse 5, 78727 Beffendorf.

Die Vergütung erfolgt nach der Besoldungsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche wird vorausgesetzt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit:

Die katholische Kirchengemeinde St. Michael Oberndorf sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt für ihre Kindergärten

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)
in Voll- und Teilzeit
:

Kindergarten St. Raphael für die Krippe 100% und Kindergarten 100%

Der Kindergarten St. Raphael hat zwei Kindergartengruppen und eine Krippe. Unser Angebot umfasst ein Ganztagesangebot, verlängerte Öffnungszeiten und Regelbetreuung.
Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin der Einrichtung, Frau Merz, Telefon 07423 5360.

Kindergarten St. Martin für den Kindergarten 100%

Der Kindergarten St. Martin ist eine offen geführte, naturverbundene Einrichtung mit drei Kindergartengruppen und einer Krippe. Das Angebot umfasst ein Ganztagesangebot, verlängerte Öffnungszeiten und Regelbetreuung.
Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin der Einrichtung, Frau Seelig, Telefon 07423 4645.

Kindergarten Maria Königin für dem Kindergarten 50%

Der Kindergarten Maria Königin in Aistaig betreut Kinder in zwei altersgemischten Kindergartengruppen mit verlängerten Öffnungszeiten.
Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin der Einrichtung, Frau Haaga, Telefon 07423 4891.

Wir freuen uns auf teamfähige, aufgeschlossene und christlich orientierte Bewerber/innen, denen das Kindeswohl am Herzen liegt und die sich mit Freude und Engagement in unserem Team einbringen möchten.
Die Anstellung erfolgt nach den in der Diözese Rottenburg-Stuttgart geltenden Richtlinien, vergütet wird nach AVO-DRS. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Konfession bis 06.11.2021 per E-Mail an fbauer(at)kvz.drs.de (in einer pdf-Datei) oder an das Kath. Verwaltungszentrum Rottweil, z. Hd. Frau Bauer, Königstraße 47, 78628 Rottweil.

 

 

 

Mesnerin/ Mesner

Wir suchen einen Mesner oder eine Mesnerin für die St. Michaelskirche.

Wer Interesse hat oder jemenden kennt, möge sich bei Giuseppe Scherer, Pfr. Schwer oder im Pfarreibüro melden.
Der Dienst könnte auch auf mehrere Personen aufgeteilt werden, beispiels-weise Schlüsseldienst für das Öffnen und Schließen der Kirche an Werktagen und die Mesnerdienste bei Gottesdiensten.

Mesnerin/ Mesner

Die katholische Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung in Talhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Betreuung der Pfarrkirche

eine Mesnerin/ Mesner

Die bisherige Mesnerin gibt die ihr sehr liebgewordene Tätigkeit aus alters- und gesundheitlichen Gründen auf. Deswegen brauchen wir Sie für diesen wichtigen Dienst!

Die Stelle kann alleine oder im Team besetzt werden

Das Aufgabengebiet ist:

  • Liturgischer Dienst in den Gottesdiensten in Talhausen
  • Die Pflege der liturgischen Geräte.
  • die Betreuung der techn. Anlagen
  • die Betreuung der Kirche und der Sakristei
  • die Erledigung der Kirchenwäsche

Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg- Stuttgart.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Kath Pfarramt
z.Hd.: Diakon Thomas Brehm
Remigiusweg 6
78736 Epfendorf

oder mündlich telefonisch 07423-875817

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit 90%

Der Pfarrer-Martin-Steim-Kindergarten der katholischen Kirchengemeinde St. Remigius, mitten in Epfendorf im Neckartal gelegen, mit schönem Außenspielgelände sucht für den Kindergarten ab sofort eine 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
mit 90%

Wir sind eine Kindertagesstätte mit zwei Kindergartengruppen und einer Kinderkrippe in katholischer Trägerschaft. Unser Angebot umfasst ein Ganztagesangebot, verlängerte Öffnungszeiten und Regelbetreuung.
Wir freuen uns auf teamfähige, aufgeschlossene und christlich orientierte Bewerber/innen, die mit Freude und Begeisterung unser Team verstärken. 
Die Anstellung erfolgt nach den in der Diözese Rottenburg-Stuttgart geltenden Richtlinien, vergütet wird nach AVO-DRS. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Konfession bis 20.03.2021 per E-Mail an fbauer(at)kvz.drs.de (in einer pdf-Datei) oder an das
Katholische Verwaltungszentrum Rottweil, 
z. Hd. Frau Bauer, Königstr. 47, 78628 Rottweil.
Für nähere Informationen steht Ihnen gerne die Leiterin der Einrichtung,
Frau Knöpfle, Telefon 07404 2850 zur Verfügung.

Stellenanzeige zum Download

Pfarramtssekretär/in in Bochingen gesucht

Die Katholische Kirchengemeinde St. Mauritius Bochingen-Boll sucht zum 01.02.2021 zur Unterstützung des Sekretärinnen Teams eine Kraft mit einem Wochenstundenumfang von 5 Stunden.
Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Erfahrungen im Bereich Bürokommunikation bzw. Sekretariatstätigkeiten oder ähnliches.

Wir bieten:  
- ein vielseitiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
- Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und Fortbildung

Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach der Kichengemeindebesoldungsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei

Pfarrer Martin Schwer,
Hafenmarkt  4,
78727 Oberndorf

Telefon:        07423/875812
Handy:          0172/7511692
E-Mail:           martin.schwer(at)drs.de